Sie sind hier: Bücher

Neues aus Brimborium

Poetische Zoologie Verlag Ch. Möllmann ISBN 978-3-89979-1

Brimborium, die Heimat dieser neu entdeckten Kreaturen, liegt auf jenem Breiten- und Längengrad, wo sich Inspiration und Phantasiewelt kreuzen. Dort nämlich haben die Götter dem Menschen die Gaben eingepflanzt, mit deren Hilfe er sein Schöpfertum angemessen entwickeln konnte. Sie ist wahrlich ein „Danaer-Geschenk“ - nämlich die Fähigkeit, aus sich selbst heraus etwas Neues zu schaffen. Deshalb sollte der homo sapiens diese ihm verliehenen Talente auch nutzen. Also hat der Poet „Brimborium“ entdeckt, das unwirtliche Eiland aus Poesie und Nonsens, mitsamt seiner skurrilen Tierwelt und deren abstrusen Lebensgewohnheiten.