Sie sind hier: Autoren

Geboren 1943 in Augsburg. Dekorateur, Studium der Erziehungswissenschaften, tätig als Sozialpädagoge in Jugend- und Erwachsenenbildung. Ab 1981 freischaffender Künstler, Schwerpunkte: Aphorismen, Bilder, Objekte, Cartoons, Landschaftsmalerei, abstrakte Arbeiten, Reiseerinnerungen in Aquarell, Bleistift oder Tusche. Ausstellungen in München und Lengenfeld, weitere in Augsburg, Tübingen, Berlin und Washington. Seine Bücher sind oft als handgeschriebene, handgebundene, nicht selten nummerierte Kleinstauflagen erschienen.
Günter Bohn verstarb am 18. Dezember 2015. Nicht nur in seinen Gemälden, Gedichten und Zeichnungen lebt er weiter. Seine Begeisterung hat auch im Schaffen vieler Autorenkollegen Funken geschlagen.

Nachruf

Bücher (Auswahl):

Anthologie-Beiträge: