Sie sind hier: Autoren

Kurz vor Weihnachten 1961 in München geboren. Schulzeit und Studium in Frankreich, Abschluss an der Universität Strasbourg als Dolmetscherin und Übersetzerin. Lebt gern in Oberbayern, in Landsberg am Lech. Bereits als Kind liebte sie Ironie und Nonsense, denen sie in Wort und Bild ein Gesicht gab. Deshalb war sie mehr als begeistert von der Gründung des Landsberger Autorenkreises und gehört seit seinen Anfängen dazu. Sie nahm an Mal- und Foto-Wettbewerben in Deutschland und Spanien teil und fertigte zahlreiche Übersetzungen von Kunst-Katalogen für Vernissagen. Zu ihrem Lieblingsreiseland Island veranstaltete sie Dia-Visionen und veröffentlichte 2001 ein Tagebuch ihrer Islandreise. 2006 trug sie Verschiedenes zur ersten Anthologie des Autorenkreises bei, ab 2014 erscheint Experimentelles von ihr in der neuen Literaturzeitschrift „Die Novelle“.

Leseprobe

Buch:

Anthologie-Beiträge: