Sie sind hier: Autoren

1964 in Temeschburg geboren und in Mercydorf im rumänischen Banat aufgewachsen, traf „Das träumende Kind" – so ihr erster Gedichtezyklus – 1982 in Bayern ein. Nach verschiedenen Berufsausbildungen fand die neugierige Sprachenbegeisterte schließlich in der Arbeit am Buch ihr Ziel. Heute begleitet sie als Mediengestalterin und Lektorin vor allem geschichtswissenschaftliche Bücher und Seminarunterlagen für die Erwachsenenbildung vom Manuskript zum Druck. Als ihre beiden Kinder flügge wurden, küsste die Muse sie wieder. Das führte zu vielfältigen lyrischen Gedichten, einige auch in ihrer donauschwäbischen Mundart.

Leseprobe [626 KB]

Anthologie-Beiträge:

Beiträge in Periodika: