Sie sind hier: Autoren

Angelika Müller

1956 in Hof an der Saale geboren, bandelte sie nach dem Abitur immer mehr mit dem bayrischen Süden an: Informatikstudium in Regensburg, anschließend Projektarbeit bei BMW in München, heute beheimatet im schönen Landsberger Land, mit Ehemann und erwachsener Tochter. Ständige Begleiter sind die Leib- und Seele-Hobbys Orientalischer Tanz, Sport und Lyrik.

Die „hoch-tiefen Wellen des Lebens“ haben die eigentlich schreibfaule Autorin erst als Mittvierzigerin zur Lyrik getragen, zunächst zufällig und unbeabsichtigt, dann bewusster und intensiver. So führen ihre Texte quer durchs Leben – von Naturbetrachtungen über Tierisches, Menschliches und Ironisches bis hin zum ungeschminkten Ausdruck von Freud’ und Leid.

Leseprobe [204 KB]

Anthologie-Beiträge: